Mitarbeiter


Dr. W. Baldi
Dr. W. Baldi

Praxisinhaber

 

Geboren 1951. Nach der Primar- und Sekundarschule absolvierte ich eine Lehre als Tiefbauzeichner. Nach drei Jahren Arbeit im Beruf holte ich auf dem zweiten Bildungsweg die Matura nach.

 

Es folgte ein Jahr Aufenthalt in den USA, wo ich Deutschunterricht erteilte.

 

Anschliessend studierte ich Medizin an der Universität Zürich und bestand das Staatsexamen 1983.

Es folgten  verschiedene Assistenzjahre an verschiedenen Spitälern der Schweiz.

Zusätzlich bildete ich mich in London Tropenmedizinisch weiter  und bildete mich auch zum Manualmediziner aus.

1990 bis 1992 war ich in der Entwicklungszusammenarbeit in Zimbabwe tätig.

Seit 1989 bin ich mit Silva verheiratet.

1991 wurde Matthias in Zimbabwe und 1993 Patrizia in Wolhusen geboren.

 

Seit 1. Februar 1993 führe ich eine Allgemeinpraxis in Entlebuch.

Ab 2008 bilde ich in Zusammenarbeit mit der Universität Bern Studenten aus.

Zusätzlich bin ich Standespolitisch tätig als Vorstandsmitglied der Vereinigung der Luzerner Hausärzte (VLUHA).

 

In meiner Freizeit betreibe ich gerne Sport, fahre Velo oder wandere.


Silvia Baldi-Locher
Silvia Baldi-Locher

Ich bin gebürtige Walliserin und lebe seit 19 Jahren hier im schönen Entlebuch.

Ich habe zwei Kinder, Patrizia (1993) und Matthias (1991).

Als gelernte Krankenpflegerin arbeitete ich mehrere Jahre an verschiedenen Orten.

In der Praxis bin ich zu ca. 20- 30%, beschäftigt, davon ein kleiner Teil im Team, der Rest besteht aus administrativer Arbeit.

 

Ich arbeite als Ganzheitlich-Integrative Atemtherapeutin IKP in eigener Praxis in Entlebuch. 


Lisbeth Vogel-Niederberger
Lisbeth Vogel-Niederberger

Ich wohne mit meiner Familie in Werthenstein. Ich bin Mutter von zwei schulpflichtigen Buben.

 

Nach der Ausbildung zur MPA arbeitete ich bis zur Geburt unseres ersten Sohnes in verschiedenen Hausarztpraxen. Die folgenden neun Jahre widmete ich mich voll und ganz der Familie und arbeitete nicht mehr ausser Haus.

 

Im März 2008 packte ich die Chance zum Wiedereinstieg mit einem Pensum von 30% in der Praxis Dr. Baldi.

Das Arbeiten in dieser vielfältigen, interessanten Praxis macht mir sehr Freude und lässt sich ideal mit meinen Aufgaben als Mutter und Hausfrau  vereinbaren                              


Sara Hofstetter, MPA
Sara Hofstetter, MPA

Ich bin auf dem Bauernhof Oberblattegg, Rengg mit meinen 5 Geschwistern aufgewachsen. Jetzt wohne ich in Schüpfheim.

In meiner Freizeit mag ich es gerne sportlich, sei es beim Tanzen mit dem Rock'n'Roll Club, beim Biken oder Wandern. Gerne lese ich auch ein Buch.

Nach meiner obligatorischen Schulzeit absolvierte ich ein Au-Pair-Jahr in Lugano.

Meine 3-jährige Ausbildung zur MPA machte ich in Malters. In dieser Praxis arbeitete ich anschliessend noch 3 weitere Jahre. Danach folgten knapp 2 Jahre in der Gastroenterologischen Praxis im St.Anna. Ab Juli 15 arbeite ich in dieser Praxis und bin u.a. auch Ausbildnerin der Lernenden. 


Nadja Studer, 3. Lehrjahr
Nadja Studer, 3. Lehrjahr

 

Geboren bin ich am 27. September 1997. Ich lebe zusammen mit meinen Eltern und meinem jüngeren Bruder in Schüpfheim.

 

Nach meiner obligatorischen Schulzeit absolvierte ich das Juveso Sozialjahr. Dies beinhaltete zwei Halbjahres Praktika, wobei ich je ein halbes Jahr im Luzerner Kantonsspital Wolhusen und in einer Bauernfamilie mit drei Kindern in Schachen arbeitete.

 

Nebenbei besuchte ich einen Tag pro Woche die Schule in Luzern.

 In meiner Freizeit spiele ich Volleyball und bin gerne mit meinen Freunden zusammen. Im Moment absolviere ich mein 3. Lehrjahr. 

 


Seline Riedweg, 1. Lehrjahr
Seline Riedweg, 1. Lehrjahr

 
Ich bin am 7. Dezember 2000 geboren.

Mit meinen Eltern und 2 Geschwistern lebe ich in Wiggen auf einem Bauernhof. In meiner Freizeit mache ich sehr gerne Sport, am liebsten gehe ich reiten.

Im Sommer 2016 habe ich die Schule beendet und bin direkt in die Lehre als Med. Praxisassistentin gestartet.

Im Moment gehe ich 3 Tage in die Schule, 2 verbringe ich in der Praxis. 

 

 

 


Marianne Thüler-Mattli
Marianne Thüler-Mattli

Geboren wurde ich am 7. April 1959 und wohne im Ebnet.

Mit meinem Mann Hans habe ich vier Töchter.

Inzwischen sind noch sechs Grosskinder dazu gekommen, die mir sehr viel Freude bereiten.

Zu meinen Hobbys zählen das Velofahren, Wandern, Nähen, mit meinen Grosskindern spielen und etwas unternehmen.

 

Als Ausgleich zu meinen anderen Tätigkeiten reinige ich wöchentlich die Praxis.


Matthias Baldi
Matthias Baldi

Ich wurde am 25.12.1991 in Spital Musiso (Zimbabwe), wo mein Vater als Arzt arbeitete, geboren.

Als ich ein Jahr alt war, kehrten wir zu dritt in die Schweiz zurück.

 

1993 kam meine Schwester Patrizia im Spital Wolhusen zur Welt. Sie studierte, nachdem sie ihre Maturitätsprüfung (Musegg, Luzern) bestanden hatte, in Zürich an der FH Fashion and Design. Ab Herbst 2016 Veterinärmedizin in Bern.

Nach dem Primar- und Sekundarschulabschluss begann ich eine Bauzeichnerlehre im Ingenieurbüro "Felder und Partner Bauingenieure AG", Entlebuch welche ich im Jahr 2011 erfolgreich abgeschlossen habe. Danach folgte die RS (Train).

Im Sommer 2016 habe ich eine neue Lehre als Informatiker erfolgreich beendet und arbeite nun als Informatiker im selben Konzern( "Die Schweizerische Post" ).

In der Praxis helfe ich bei EDV Problemen aus und verwalte die Computer und die Website.

In meiner Freizeit spiele ich Fussball oder bin zwischendurch mit dem Velo unterwegs.

Ansonsten bastle ich oft an PC's herum und bestäftige mich mit Websiten oder der Programmierung.